Familienrecht

Die Familie hat im deutschen Rechtssystem einen hohen Stellenwert. „Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung“, so steht es im Grundgesetz (Art. 6, Abs. 1). Das ist gut und wichtig, denn schließlich bildet die Familie den engsten und vertrauensvollsten Bezugsrahmen für die meisten Menschen. Dies gilt über die komplette Lebensspanne hinweg.

In diesem Zusammenhang gibt es eine ganze Menge zu regeln. Das Familienrecht ist deshalb komplex. Und es verändert sich im Spiegel gesellschaftlicher Entwicklungen. Kommt es im familiären Kontext zu Unstimmigkeiten und Auseinandersetzungen, trifft dies die Betroffenen meist im Kern. Die individuelle Tragweite ist groß, die emotionale Belastung enorm.  

Das Zusammenspiel beider – juristische Komplexität und persönliche Betroffenheit – machen familienrechtliche Angelegenheiten herausfordernd. Da ist es umso wichtiger, sich kompetent beraten und sensibel begleitet zu wissen.

Viele unserer Mandanten kommen in persönlichen Ausnahmesituationen zu uns. Das wissen wir und deshalb sind uns hier Sensibilität und Fingerspitzengefühl besonders wichtig. Deshalb hören wir ganz genau zu, wir stellen Fragen und nehmen uns die Zeit, die es braucht, um in Absprache mit Ihnen eine Lösung zu entwickeln, die nicht nur juristisch tragfähig ist, sondern auch zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passt.

Unsere Leistungen im Familienrecht

Allgemeine Dokumente

Familienrecht

Verkehrsrecht

Bitte beachten Sie: Selbstverständlich beraten wir Sie offen über die anwaltliche Gebührenordnung sowie Möglichkeiten alternativer Honorarvereinbarungen oder die staatliche Rechtskostenhilfe, die Ihnen zusteht, falls ausreichende finanzielle Mittel fehlen.